The legal film download to own DVD since 2005
RatingRatingRatingRatingRating
Zweileinwandkino (1968)

1968    ZWEILEINWANDKINO 11´ s/w Rauminstallation: Im Abstand von  ca. 10 m   zwei grosse Leinwaende, fuer synchrone Vis a Vis-Filme  wie 'Gegenueber' und 'Rechts/Links'    Am schoensten ist das Zweileinwandkino, wenn es nicht in Betrieb ist. (L.M.)
 

.......  Und schon hat der rast...
RatingRatingRatingRatingRating
Zensur : Der Modelbauer (1984)

von Reinald Schnell, Muelheim
 
Im Maerz 1983 sollte die Arbeit ,,Ein Modellbauer" in der Dokumentarfilmreihe Schauplatz (WDR - Landesspiegel) ausgestrahlt werden. Doch Claus Hinrich Casdorff (Chefredakteur der WDR-Landes Programme) war dagegen. Die Arbeit wurde nicht gesendet.
 
Der Film ging...
RatingRatingRatingRatingRating
Wir sind die Moorsoldaten (1972)

Guenter Daus, Antifaschist, war 1933 als politischer Haeftling im Lager Boergermoor inhaftiert. Er erzaehlt aus dem Lagerleben und die Entstehung des bekannten Liedes "Wir sind die Moorsoldaten".

Fotos, Texttafeln und Zeichnungen von Malern, die in Emslandlagern gefangengehalten wurden, sollen h...
RatingRatingRatingRatingRating
Wir sehen (1999)

Eine wesentliche Reflexion des Kuenstlers mit seinem Medium !
RatingRatingRatingRatingRating
Werbung II - Die Welt in der Werbung - Reklame rund um die Uhr (1988)

Der Film zeigt das Reich der Werbung als eine Welt ohne Grenzen. Der Film vermittelt einen Eindruck vom Einfluss der "oeffentlichsten" aller Kuenste auf unser Leben.

Extreme Wirkungen : Reklame als Kunst, Kuenstlerplakate von den beruehmtesten Malern der Welt im Kontrast zur Demagogie politische...
RatingRatingRatingRatingRating
Werbung I - Reklame, Reklame... Werbung im Wandel der Zeit (1988)

Wer die Werbung einstellt, um Geld zu sparen, handelt wie jemand, der die Uhr anhaelt, um Zeit zu sparen !
 
Unter diesem Motto beginnt ein Film ueber 100 Jahre Werbung. Ein Kaleidoskop der schoensten und beruehmtesten Werbe­bilder, eingefuegt in eine fuer den Film arrangierte Musik, die den Zei...
RatingRatingRatingRatingRating
Weisser Mann und schwarze Kunst (1987)

Die Ebenholzschnitzer der Makonde sind ein ostafrikanischer Stamm an der Grenze zwischen Mozambique und Tansania. Die gefertigten Masken und Skulpturen sind ein Ausdruck ihres Glaubens und der Stammessprache.

Als 1890 die Europaer kamen, begann die Ausbeutung durch den "weissen Mann". Die Kunstw...
RatingRatingRatingRatingRating
Weg zum Nachbarn (1968)

1968 Weg zum Nachbarn 11' s/w mit Renate Meves und Gerg Huebinger ..... ein Zehn-Minuten-Opus, das Mommartz so kommentiert: "Ein Maedchen kommuniziert mit dem Zuschauer." Mehr in der Tat geschieht nicht: .... die sich selbst hingegebene Verzueckung im Gesicht der Akteurin lassen den Betrachter ahnen...
RatingRatingRatingRatingRating
Vom Trambahndepot zur Ballettakademie (1987)

In der Mitte Schwabings / Wilhelmstrasse - 1985 faehrt die Muenchner Tram laengst neue Gleise. Die Industriearchitektur des alten Depots steht unter Denkmalschutz. Der Abriss der nicht denkmalgeschuetzten Teile begann 1985. Der Um- und Neubau, den der Film begleitet, dauerte etwa zwei Jahre.
 
En...
RatingRatingRatingRatingRating
Villa Massimo Rom (1988)

Die Villa Massimo in Rom - Academia Tedesca - entstand als Stiftung des deutschen Industriellen Eduard Arnold an den Preussischen Staat. Sie untersteht heute dem Bundesminister des Innern und dient der Foerde­rung junger Kuenstler, indem sie ihnen die Moeglichkeit bietet, eine Zeitlang in Rom zu le...

Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | Produzenten
© 2018 allstar Media International Distribution GmbH