The legal film download to own DVD since 2005
RatingRatingRatingRatingRating
Mädchen zwischen 2 Welten (2011)

Millionen Kinder in Lima (Peru) stammen aus ärmlichsten Verhältnissen und erhalten durch ihre Milieu-Hemmung in den meisten Fällen gar keine Chance für eine gute schulische und berufliche Ausbildung.

Doch inmitten des Slum-Viertels „El Agustino“ gibt es einen Lichtblick: Es ist die deutsc...
RatingRatingRatingRatingRating
Girls between 2 worlds (2011)

Millions of children in Lima (Peru) grow up in the poorest conditions and, in most cases, are not given the chance to receive a good education or any vocational training due to their poor social status.

However, there is a glimmer of hope in the middle of the slum quarter “El Agustino”: it is...
RatingRatingRatingRatingRating
Chica entre 2 Mundos (2011)

Millones de niños en Lima (Perú) provienen de las malas condiciones y obtenidos por su inhibición medio en la mayoría de los casos, no hay oportunidad para una buena educación y formación profesional.

Pero en medio del barrio de tugurios "El Agustino" hay un punto brillante: Es la Johannes ...
RatingRatingRatingRatingRating
Akrobaten des Dschungels - Affen und Papageien in Costa Rica (2000)

Wo koennen wir heutzutage Affen und Papageien in ihrem natuerlichen Lebensraeumen ungestoert beobachten? In dem kleinen mittelamerikanischen Land Costa Rica treffen wir die Akrobaten des Dschungels noch zahlreich an.

Im Nebelwald und im Tieflandregenwald hangeln sich Klammeraffen mit ihren besond...
RatingRatingRatingRatingRating
Biber, Taucher und Störche - An den Masurischen Seen (1986)

Im aeussersten Nordosten Polens gibt es noch viel Urspruengliches zu sehen. Alte baeuerliche Strukturen ermoeglichen eine reiche Tierwelt in und um die Doerfer an den Masurischen Seen.

Der Film ist ein Rueckblick an Vergangenes, denn traditionelle Handwerksberufe, wie das Schmieden von Hufeisen m...
RatingRatingRatingRatingRating
Clowns im Federkleid - Tanzvögel in Costa Rica (2000)

Nur wenig weiss man ueber die Tanzvoegel in Mittelamerika, die Manakins oder Saltarínes (in deutsch Pipras). Von den etwa ein Dutzend in den Regenwaeldern Costa Ricas lebenden Manakins widmet sich die Tierdokumentation von Wieland Lippoldmueller den 4 auffaelligsten Tanzvoegeln, den Langschwanzpipr...
RatingRatingRatingRatingRating
Der Balzgesang der Doppelschnepfe - In den Sümpfen Polens (1987)

Jahrzehnte muss man zurueckdenken, um sich die ehemals grossraeumigen Sumpf- und Moorlandschaften Mitteleuropas vorzustellen. Heute sind diese Gebiete auf kuemmerliche Reste zusammengeschrumpft und weiterhin in ihrer Existenz bedroht.

Ganz anders sieht es in dem ueber 1000 Quadratkilometer grosse...
RatingRatingRatingRatingRating
Falken, Käuze und Rosenstare - Naturbeobachtungen in Anatolien (1988)

Die Griechen nannten das Kernstueck der Tuerkei „Anatolien“ - das Land des Sonnenaufgangs, die Tuerken nennen es „Anadolu“ - das Mutterland.

Die Landschaften Anatoliens sind abwechslungsreich, von enormer Weite und Schoenheit, seit Generationen unveraendert. Dies beschraenkt sich heute au...
RatingRatingRatingRatingRating
Grosstrappe und Wiesenotter - In den Steppen und Sümpfen Ungarns (1989)

Die ungarische Tiefebene mit ihren Soda-Seen, Schilf-Suempfen und Federgras-Steppen bietet nicht nur Millionen von Hausgaensen und halbwilden Pferden, Rindern und Schafen Lebensraum; sie ist auch Refugium fuer seltene Tierarten, wie die Grosstrappe oder Ruderente.

Hinzu kommen noch Tierarten, der...
RatingRatingRatingRatingRating
Heisses Land am Roten Meer - Im Gebirgsland des Jemen Teil 1 (1995)

Nur wenig ist ueber den Jemen bekannt. Er ist das aermste Land in der arabischen Welt und dient Islamisten als Rueckzugsgebiet. Das streng orientalische Land am Suedzipfel der arabischen Halbinsel auf eigene Faust zu bereisen war schon immer ein abenteuerliches und schwieriges Unterfangen; heute sin...
RatingRatingRatingRatingRating
Heisses Land am Roten Meer - Im Tiefland des Jemen Teil 2 (1995)

Nur wenig ist ueber den Jemen bekannt. Er ist das aermste Land in der arabischen Welt und dient Islamisten als Rueckzugsgebiet. Das streng orientalische Land am Suedzipfel der arabischen Halbinsel auf eigene Faust zu bereisen war schon immer ein abenteuerliches und schwieriges Unterfangen; heute sin...
RatingRatingRatingRatingRating
Im Nebelwald des Göttervogels - Tierbeobachtungen in Guatemala (1997)

Neun Wochen lang verbrachte das Kamerateam in einer engen Huette zusammen mit einer siebenkoepfigen Indianerfamilie in 2.300 Meter Hoehe, um die verborgene Tierwelt des guatemaltekischen Nebelwaldes aufzuspueren, insbesondere den scheuen Quetzal, den Goettervogel der Maya.

Obwohl die Vulkanhuegel...
RatingRatingRatingRatingRating
Koralleninseln in der Südsee - Tierbeobachtungen auf den Salomonen (1996)

Das Inselreich der Salomonen besteht aus 6 grossen Vulkaninseln und etwa 1000 kleinen Koralleninseln. Hauptsaechlich Melanesier bewohnen die Inseln im Westpazifik nahe des Aequators.

Das tropisch-warme Aequatorialklima beguenstigt die Entstehung ausgedehnter Korallengaerten. In den flachen Lagun...
RatingRatingRatingRatingRating
Koralleninseln und Vulkane in der Südsee - Tierbeobachtungen auf den Salomonen (1996)

Die Salomonen, ein Inselreich im Westpazifik, besteht nicht nur aus idyllischen Palmenstraenden und vertraeumten Koralleninseln. Es ist vielmehr ein relativ unberuehrtes Tierparadies in der Suedsee. Die vielen Inselgruppen mit teils aktiven Vulkaninseln und etwa 1000 Koralleninseln bieten einen Natu...
RatingRatingRatingRatingRating
Vulkaninseln in der Südsee - Tierbeobachtungen in der Suedsee (1996)

Die Inselgruppe der Salomonen liegt am Rande mehrerer vulkanisch aktiver Tiefseegraeben. So kommen auch aeltere Vulkane, wie Savo und Simbo nicht zur Ruhe, juengere – wie der Tinacula – brechen stuendlich aus.

Der nahe der Hauptinsel Guadalcanal gelegene Savovulkan ist nur noch an einigen Ste...
RatingRatingRatingRatingRating
Lebensraum Mittelamerika - Wüsten und Lagunen in Mexiko (1994)

Mexiko ist das Land der Kakteen (mit ueber 300 Arten) und der Schlangen, von denen es fast 500 verschiedene Arten gibt. Waehrend Kriechtiere, wie Korallenschlange und Zwergtrugnatter eher im Verborgenen leben, fallen die vielen bunten Voegel, wie Roter Kardinal, Schwefeltyrann oder Rotbrustfischer s...
RatingRatingRatingRatingRating
Lebensraum Mittelamerika - Tropische Wälder in Mexiko (1994)

Zwar gehoeren zwei Drittel Mexikos zu wuestenhaften Trockengebieten, doch im Hochland von Chiapas gibt es tropisch-feuchte Regionen, in denen immergruene Regenwaelder im neben saisonalen Trockenwaeldern an der Pazifikkueste gedeihen.

Auch an der Atlantikkueste bei Veracruz existiert noch ein kle...
RatingRatingRatingRatingRating
Lebensraum Mittelamerika - Regenwald in Guatemala (1994)

In den noerdlichen Ebenen des Landes, den tropisch-feuchten Waeldern des Petén, errichteten die Maya vom 3. bis zum 9. Jahrhundert die grossartigste Tempelstadt des gesamten praekolumbianischen Amerika:

TIKAL. In diesem 1955 zum Nationalpark erklaerten Gebiet kann man viele selten gewordene Tie...
RatingRatingRatingRatingRating
Rotfussfalke und Säbelschnäbler - In der ungarischen Puszta (1989)

Der Tourist sieht die ungarische Puszta als eine ebene staubtrockene Gras-Steppe, in der sich Graurinder, Zackelschafe und Noniuspferde um einen Ziehbrunnen tummeln oder Dressurkunststuecke zeigen.

Aber die Puszta bietet dem Erholungssuchenden weit mehr als Pferdetreiben und Peitschenknallen. Bes...
RatingRatingRatingRatingRating
Steppen und Wüsten in Deutschland (1992)

Steppen und Wuesten in Deutschland – gibt es das wirklich?

In keinen Arealen gibt es in Deutschland tatsaechlich Trockenbiotope, die steppen- oder wuestenartigen Charakter haben.

Diese botanisch und zoologisch wertvolle Inseln in unserer Kulturlandschaft gelten immer noch als oede und nutzlo...
RatingRatingRatingRatingRating
SUMPFIGES OEDLAND - Ein verkanntes Paradies (1983)

Es gibt Landschaften, die als Oedland oder gar Unland bezeichnet werden, weil sie zu nass oder zu trocken, zu unproduktiv oder sind. Ungeeignet fuer die moderne Landwirtschaft und damit scheinbar nutzlos fuer den Menschen.

Mittlerweile wissen wir, dass diese sogenannten oeden Landstriche besonder...
RatingRatingRatingRatingRating
Urwaldmelodien - Heimliche Affen und bunte Papageien in Peru (2002)

Das Naturschutzgebiet Tambopata in Peru – benannt nach dem urgewaltigen Fluss Tambopata, der in der Regenzeit binnen weniger Stunden ueber fuenf Meter ansteigen kann – ist ein wenig erforschtes Regenwaldgebiet am Fusse der Anden.

Beruehmt ist der Tropenwald wegen seiner Heerscharen an bunt sc...
RatingRatingRatingRatingRating
Waldgeister und Flugfüchse - Exotische Tierwelt auf Madagaskar (1989)

Die Tierwelt Madagaskars gilt als einzigartig, weil sie sich unbeeinflusst vom afrikanischen Festland ueber Jahrmillionen eigenstaendig entwickeln konnte.

Die Abgeschiedenheit ließ Tierarten ueberleben, die auf der uebrigen Welt laengst ausgestorben sind, wie z.B. die Lemuren, die Halbaffen – ...
RatingRatingRatingRatingRating
Weisse Hirsche und Schwarzhalstaucher - Tierbeobachtungen in Boehmen und Maehren (1997)

An einem der vielen kleinen Seen Südmährens erleben wir Balz und Brut der attraktiven Schwarzhalstaucher. In den angrenzenden, teils ueber 300 Jahre alten Eichenwaeldern ziehen Gruenspecht, Wiedehopf und Habichtskauz ihre Jungen gross. Auch der Hirschkaefer ist in den suedmaehrischen Waeldern anzu...
RatingRatingRatingRatingRating
Wildes Venezuela - Teil 1 - Heilige Berge (1998)

Nur wenig ist ueber die Tierwelt Venezuelas bekannt, schon gar nichts ueber die Heiligen Berge der Gran Sabana. Vom dichten Urwald umschlossen, sind die Heiligen Berge, die „Tepuis“, ein Naturwunder.

Ueber eine Milliarde (!) Jahre alt, stellen diese Tafelberge letzte Reste einer Urzeit dar, ...
RatingRatingRatingRatingRating
Wildes Venezuela - Teil 2 - Tropische Savannen (1998)

Die tropischen Savannen Venezuelas sind feucht-heisse Flachlaender im Sueden des Landes, die als Viehzuchtgebiete genutzt werden.

Da die Wiesen und Galeriewaelder waehrend der sommerlichen Regenzeit vom Apure, einem Orinoco-Zufluss, regelmaessig ueberschwemmt werden, bleiben auch waehrend der m...
RatingRatingRatingRatingRating
Wildkamele und Hasenmäuse - In den Anden (2001)

Lamas und Alpakas sind typische Tiere der Anden; aber Hausformen, die schon vor Tausenden von Jahren, vor und waehrend der Inkazeit, aus den beiden Wildkamelen Guanakos und Vicuñas gezuechtet wurden. Das Hausmeerschweinchen zuechtete man aus dem wilden Meerschweinchen, dem Cuy.

Diese Wildtiere ...
RatingRatingRatingRatingRating
Clowns dans la Robe de Printemps - Danse oiseaux au Costa Rica (2000)

Seulement on sait peu sur les oiseaux de danse en Amérique centrale , les Manakins ou saltarines ( en allemand Pipras ) . D'environ une douzaine dans les forêts tropicales du Costa Rica Manakins vivant la documentation des animaux de Wieland Lippoldmüller consacre les quatre oiseaux de danse les ...
RatingRatingRatingRatingRating
Feathered Clowns - Dancing Birds in Costa Rica (2000)

Small coloured birds hop and jump, chirping loudly in the tropical forests of Costa Rica. They are the Saltarines, Dancing Birds, the so-called Manakins.

These feathered clowns must train for many years to perfekt their mating dance, to draw the desired female into the pre-copulation dancing ritu...
RatingRatingRatingRatingRating
Jungle Acrobats - Monkeys and Parrots in Costa Rica (2000)

Where are we able to observe Monkeys and Parrots, undisturbed in their natural sur- roundings? In the small central American Republic of Costa Rica we still encountered numerous examples of these jungle acrobats.

In the high mist forests and the lowland rain forests, Spider Monkeys swing from bra...
RatingRatingRatingRatingRating
White Stags and Black-necked Grebe - In Boehmen and Maehren (1997)

On one of the many small lakes in southern Moravia, we observe the mating and breeding of the Black-necked Grebe. In the neighbouring oak forests, parts of which are over 300 years old, Green Woodpeckers, Hoopoes and Ural-Owls raise their young.

The Stag-beetle is also to be found in the forests ...
RatingRatingRatingRatingRating
Wildlife in Mexico 1 - Deserts and Swamps (1994)

Although Mexico City, the world's largest city, is almost suffocating in smog, starting only 60 kilometres beyond the smog wall of the metropolis is a magniflcent volcanic landscape, with some peaks, such as Popocatepetl, over 5000 metres above sea level.

North of this Neo-Volcanica Cordillera a...
RatingRatingRatingRatingRating
Wildlife in Mexico 2 - Forests and Lagoons (1994)

Tropical rain green-forest flourishes in the Chiapas Higlands, with drier forests along the Pacific coast. Bromelians abound in these forests, which are the hone of creatures such as coatis, chachalacas and snakes.

At the beginning of the rainy season, the Beaded Lizards go hunting and the land ...
RatingRatingRatingRatingRating
Wildlife in Mexico 3 - Tropical Rainforests (1994)

East and south of Mexico' s central plateau, the tropical rain forest flourishes at lower altitudes. Howlers, eagles, jaguars, racoons, parrots, tucans, hummingbirds and snakes are found here.

On the Atlantic coast near Veracruz there also exists a small area of troplcal forest, the volcanic hill...
RatingRatingRatingRatingRating
Wildlife in Guatemala - Rainforests and Mangroves (1994)

Spectacular scenery, with smoking volcanos, deep blue lakes, crystal clear waterfalls and a mysterious aninal world - this is how Guatemala, the third largest country in Central America, presents itself to the visitor. While the mountainous southern part of the country is dotted with cloud forest, ...
Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | Produzenten
© 2017 allstar Media International Distribution GmbH