The legal film download to own DVD since 2005
RatingRatingRatingRatingRating
Ziemlich weit weg (1982)

Ein Auto rast im Morgengrauen durch eine schlafende Stadt.
 
Ein alter Bahnhof auf dem Land. Auf den Schienen wachsen Gras und Blumen. Hier kommen keine Zuege mehr an.

Menschen demonstrieren gegen Notstandsgesetze. Auf das Haus der 80er Jahre werden Bilder der 60er Jahre projiziert.. Die Zusch...
RatingRatingRatingRatingRating
On the move is a save place (1997)

"What is the perfect murder? Maybe the one everyone has heard about, the murderer everyone knows and yet everyone still keeps quiet", says the Cologne author Peter Finkelgruen at the beginning of a journey that will take us to various continents.

In his book "Haus Deutschland" (House Germany) he ...
RatingRatingRatingRatingRating
Wir sind Sternenstaub (1996)

Seit Jahrtausenden beschaeftigen sich Menschen mit der Frage nach dem Ursprung der Welt. In Mythen und Sagen wird die Entstehung des Universums beschrieben. Die ersten Kapitel der Bibel schildern die Schoepfung. "WIR SIND STERNENSTAUB" zeigt die Arbeit des Astrophysikers Professor Johannes Schmid-Bu...
RatingRatingRatingRatingRating
Nachkriegsjahre in der Eifel (1992)

NACHKRIEGSJAHRE IN DER EIFEL erzaehlt am Beispiel der Pfarrgemeinde Rescheid ein Stueck weitgehend unbekannter deutscher Alltagsgeschichte der Nachkriegszeit auf dem Lande.

Im Mittelpunkt stehen Menschen aus Rescheid, Giescheid und Kamberg, deren Leben durch die Erfahrungen jener Jahre wesentlich...
RatingRatingRatingRatingRating
Widerstand und Verfolgung in Koeln 1933-1945 (1976)

Der Film berichtet vom Widerstand der Koelner Bevoelkerung gegen den Nationalsozialismus.

Im Mittelpunkt stehen drei Koelner Buerger: Grete Humbach, Ferdi Huelser, Jakob Zorn.

Sie schildern, in einzelne Zeitabschnitte unterteilt, die Ereignisse der Jahre vor 1933 in Koeln, die Stimmung der Bev...
RatingRatingRatingRatingRating
Nieder mit den Deutschen (1984)

„Nieder mit den Deutschen“ erzaehlt eine fiktive Geschichte, deren historischer Hintergrund auf authentischen Ereignissen beruht. Der Film macht Spannungen zwischen individuell erlebter Vergangenheit und Gegenwart sichtbar, vermittelt ein Stück deutscher Realitaet als persoenliche Erfahrung. ...
RatingRatingRatingRatingRating
Mathi Schenks letzte Reise nach Polen (2002)

Mathi Schenk, Jahrgang 1926, lebt in den Ostkantonen Belgiens. Die ehemals deutschen Gebiete um Eupen, Malmedy und St. Vith waren erst seit 1920 voelkerrechtlicher Bestandteil des belgischen Staates. Nach dem Ueberfall Deutschlands im Mai 1940 wurden sie mit dem Deutschen Reich zwangsvereinigt. Bere...
RatingRatingRatingRatingRating
Unterwegs als sicherer Ort (1997)

"Was ist ein perfekter Mord? Vielleicht der, von dem alle wissen, dessen Moerder alle kennen, zu dem aber alle schweigen", sagt der Koelner Schriftsteller Peter Finkelgruen zu Beginn einer Spurensuche, die uns auf verschiedene Kontinente fuehrt.

In seinem Buch "Haus Deutschland" hatte er den Mord...
RatingRatingRatingRatingRating
Nicht verzeichnete Fluchtbewegungen (1990)

oder „Wie die Juden in der Westeifel in die Freiheit kamen“

In den Jahren 1938/39 fliehen in der West-Eifel viele juedische Buerger ueber die belgische Grenze aus jenem Deutschland, das seit 1933 jeden Tag staerker ihre Rech­te einschraenkt und sich ideolo­gisch wie praktisch auf die Er­mo...
RatingRatingRatingRatingRating
Nachforschungen ueber die Edelweisspiraten (1980)

10. November 1944. Koeln-Ehrenfeld.

„Die Jungs sind angekommen, dann sind sie aufgestellt worden unter den Galgen. Die waren ja nicht zu erkennen. Man wusste nicht, ob es Erwachsene waren, Kinder waren. Man wusste gar nichts. Dann hieß es: „ Zieh weg ! " Ja und dann wurde das Urteil verlesen...
Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | Produzenten
© 2017 allstar Media International Distribution GmbH