The legal film download to own DVD since 2005

Philosophieren ueber Verstaendigung 1 - Am Anfang war das Wort (1989) RatingRatingRatingRatingRating

Philosophieren ueber Verstaendigung 1 - Am Anfang war das Wort
Worte sind Verwirrung stiftend, das sagten sich auch die klugen Maenner  in einem Roman, die beschlossen, ganz einfach auf die Worte zu verzichten, und schliesslich die Sachen, um die es ging, mit sich herum zu tragen.
 
Allerdings sollen jene Maenner unter der Last ihrer Gespraechsgegenstaende oftmals zusammen gebrochen sein.
 
Auch die Philosophen haben immer ihre Last mit der Sprache gehabt. Sprache laesst sich nur schwer versachlichen. Jeder Spezialzugang zur Sprache erschliesst uns ein neues Spezialwissen. Dabei verlieren wir vielleicht manchmal den lebendigen Zusammenhang der gesprochenen Sprache aus dem Blickpunkt...
 
Gespraechspartner u.a.:
 
Prof. Eike v. Savigny, Universitaet Bielefeld;
Prof. Ernesto Grassi, Universitaet München;
Prof. Wolfgang Klein, Max-Planck-Institut, Nijmegen;
Prof. Paul Watzlawick, Stanford University;
Doris Bischof, Uni Zuerich;
Prof. Guenther Drosdowski, Bibliographisches Institut, Mannheim;
Prof. Joachim E. Berendt;
Sabina Manassi, Zuerich.
Laufzeit: 44 min.
Sprache: Deutsch
Genre: Philosophie, Wissen
Land: Deutschland
Produzent: Cinema 88 - Stefan Fricke
 

Kauf- und Download Optionen

Windows MediaWindows MediaDVDH.264Adobe FlashiPod/iPhoneSony PSPHandy 3GP
.wmv.wmv.zip.mp4.flv.mp4.mp4.3gp
720x576320x240original720x567original320x240368x208176x144
335,76 MB131,44 MB2,14 GB989,68 MB415,91 MB314,02 MB196,15 MB53,56 MB
DownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownload
9,99 €4,99 €19,99 €12,99 €8,99 €7,99 €6,99 €4,99 €
DownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownload

Vorschau

Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | Produzenten
© 2017 allstar Media International Distribution GmbH