The legal film download to own DVD since 2005

Hiobsbotschaft 2 (1996) RatingRatingRatingRatingRating

Hiobsbotschaft 2
"Wir muessen festhalten, dass wir zu Verraetern werden, wenn wir nicht anprangern, was angeprangert werden muss. Die Verschwoerung des Schweigens verurteilt uns in den Augen derer, die nach uns kommen werden". Arthur Koestler im Jahr 1945.

Seit vielen Jahren reist Hanne Hiob mit Ihrem Programm "Letzte Briefe aus den Konzentrationslagern" durch die Staedte Deutschlands und Oesterreichs, um die Erinnerung an die Besten unseres Volkes, die dort umgekommen sind, wach zu halten. In den beiden Filmen, die nach einer Idee von Hanne Hiob entstanden, wird in einer fiktiven Handlung das Absurde erkennbar, das in der "Hiobsbotschaft" besteht.
Laufzeit: 47 min.
Sprache: Deutsch
Genre: III. Reich, Dokumentationen
Land: Deutschland
Produzent: Ottokar Runze Filmproduktion
 

Kauf- und Download Optionen

Windows MediaWindows MediaDVDH.264Adobe FlashiPod/iPhoneSony PSPHandy 3GP
.wmv.wmv.zip.mp4.flv.mp4.mp4.3gp
720x576320x240original720x567original320x240368x208176x144
375,99 MB143,17 MB2,65 GB1,10 GB451,80 MB340,39 MB272,31 MB57,94 MB
DownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownload
9,99 €4,99 €19,99 €12,99 €8,99 €7,99 €6,99 €4,99 €
DownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownload

Vorschau

Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | Produzenten
© 2017 allstar Media International Distribution GmbH