The legal film download to own DVD since 2005

Der Garten Eden Teil 2 (1978) RatingRatingRatingRatingRating

Der Garten Eden Teil 2
.........und wenn Mommartz seine stereotype Frage stellt: "Wissen Sie, wo der Garten Eden ist?" - dann ist das nicht Verlade mit versteckter Kamera, sondern die Aufforderung, sich selbst zu fragen, auch: warum man sich bisher noch nicht danach gefragt hat. Denn daß er hier ist, noch hier ist, für eine Weile, davon zeigt sich die Kamera überzeugt, wenn sie durch das Dorf Schenkenschanz fährt oder ins Festzelt geht zum Schützenverein oder immer wieder die Erde erforscht und den Himmel, die Gärten und das weite Land, den Nebel und den Rhein und die Stille .........

Weil der Augenblick, durch den Film seiner selbst bewußt geworden, nach neuen Augenblicken verlangt, Hunger auf Dauer macht, Hunger auf Zeit. (P.W. Jansen epd Juli 1978) "Der Garten Eden", eine zweieinhalbstündige Entdeckungsreise am Niederrhein, dokumentiert am eindruckvollsten, wohin ein solcher experimenteller Zugang zum Dokumentarfilm führen kann.

Abgesehen von mancher matten Gag-Dramaturgie, die nur mühsam noch die alten Zeiten des Happenigs hochhalten können, zieht der Film seine Stärke gerade daraus, daß sich der Filmemacher als das eigentliche Subjekt des Films nicht versteckt hinter der Pseudo - Objektivität der Beobachtung, sondern zeigt, daß er es ist, der hier das Portät einer Landschaft und ihrer Bewohner herstellt. Ein Film voller Kurzweil aus der Perspektive der Gaukler, die durchs Land ziehen und sich in Szene setzen und sich von den Dorfbewohnern gutmütig bestaunen lassen.

Lutz Mommartz zählt sicher nicht zu denjenigen Vertretern des Experimentalfilms, die große ästhetische Innovationen hervorgebracht haben, aber ? das veranschaulicht die Retrospektive sehr deutlich ? was er zeigt und was ermutigt, ist der frische Zugriff, der Mut, etwas Unkonventionelles zu riskieren, das das Risiko des Scheiterns nicht scheut. Filme als Skizzenblock ? mal so, mal so. (Gertrud Koch Frankf. Rundschau 15.Mai 1978)
Laufzeit: 79 min.
Sprache: Deutsch
Genre: Prof. Lutz Mommartz, Kunst
Land: Deutschland
Produzent: Prof. Lutz Mommartz
 

Kauf- und Download Optionen

Windows MediaWindows MediaDVDH.264Adobe FlashiPod/iPhoneSony PSPHandy 3GP
.wmv.wmv.zip.mp4.flv.mp4.mp4.3gp
720x576320x240original720x567original320x240368x208176x144
624,94 MB237,98 MB2,42 GB1,84 GB812,03 MB566,28 MB456,76 MB100,83 MB
DownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownload
9,99 €4,99 €19,99 €12,99 €8,99 €7,99 €6,99 €4,99 €
DownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownloadDownload

Vorschau

Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | Produzenten
© 2017 allstar Media International Distribution GmbH